Spiritualität oder Scharlatanerie? Wie du dich vor falschen Heilversprechen schützt

Während die Kirche und Religiosität immer mehr Ablehnung erfährt, wenden sich immer mehr Menschen spirituellen Praktiken und Lehrern zu. Leider gibt es Life-Coaches und selbst ernannte Therapeuten, die Menschen in unsicheren Zeiten ausnutzen. Daher habe ich mit der psychologischen Heilpraktikerin Verena König nachgehakt, wie wir Menschen erkennen, die Scheinlösungen anbieten. Und jene, die uns weiterbringen.

In diesem ausführlichen Interview sprechen wir über Spiritualität, Channeling und Aura-Reading. Wir diskutieren, ob manche spirituelle Fähigkeiten übersinnlich sind oder in jedem von uns stecken. Für den einen bedeutet Geborgenheit beispielsweise Schutzengel, für den anderen eine positive Bindungsprägung, sagt Verena.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.